Einladung Dinner & Talk – Austausch für junge Engagierte im BBE

Das BBE lädt zum vierten Mal junge Engagierte zur Vernetzung ein. Johannes Grünecker, Alumnus der Civil Academy und Referent für bürgerschaftliches Engagement beim AWO Bundesverband, gibt einen kurzen Input, der sich mit Fragen nach der Wirkung von gesellschaftlichem Engagement befasst. Anmeldeschluss: 28.09.21.

Ort

Online via Zoom

Veranstalter
Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)

Termine
Do, 30.09.2021, 18:00 Uhr

Was verändern wir mit unserem Engagement und unseren Projekten – bei der Zielgruppe und in der Gesellschaft? Wie ist die Wirkung sozialer Projekte messbar? Wo liegen die Grenzen und wo führt es vielleicht sogar zur Überforderung von Ehrenamt?

Der zunehmende Trend der Impact-Orientierung soll dabei auch in seiner generellen Bedeutung für die Projektförderung reflektiert werden. Im Anschluss ist wieder Raum und Zeit für Vernetzung und individuellen Austausch, der auch für weitere Themen genutzt werden kann - mit Open End und natürlich der Möglichkeit, gemeinsam zu »dinieren«.

Die Anmeldung ist bis zum 28. September 2021 möglich, die Zugangsdaten für Zoom werden vor der Veranstaltung verschickt. Die Civil Academy – Forum junges Engagement ist ein Projekt des BBE und wird von der BP Europa SE als Partnerin unterstützt. Träger der Civil Academy 2.0 ist die BBE Geschäftsstelle gemeinnützige GmbH.

Kontakt
BBE Geschäftsstelle gemeinnützige GmbH

Michaelkirchstr. 17–18 | 10179 Berlin-Mitte
Tel. +49 30 629 801-10
E-Mail:
info@b-b-e.de
Web: www.b-b-e.de


Quelle: www.b-b-e.de (24.09.2021)

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr