DAS PROGRAMM

Der Jugend-Demokratiefonds Berlin ist ein Beitrag, um demokratische Strukturen, Partizipation und die Arbeit gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus in Berlin weiter auszubauen. Er soll zu neuen Projektideen und Projekten ermutigen und sie unterstützen.

 
 

AKTUELLES

  • 09.07.2018 Neues aus den Projekten: 3D Traumstadt

    Ein kurzes Update aus dem geförderten Projekt 3D Traumstadt.   

  • 02.07.2018 Die Förderprojekte der zweiten Antragsrunde 2018

    Heute fand sich die Steuerrungsgruppe zusammen um die Förderentscheidungen für unsere zweite Antragsrunde zu treffen. Die Ergebnisse findet ihr nun hier.   

  • 20.06.2018 Förderprogramm „Freifunk für Medienkompetenz und Beteiligung“

    Ab sofort können sich Berliner Initiativen und freie, gemeinnützige Träger der Jugend(medien)arbeit für die Förderung von Projekten bewerben. In den Projekten sollen sich Jugendliche mit den Themen Digitale Mündigkeit und Selbstermächtigung sowie den Aufbau von freien Funknetzwerken (Freifunk) und offenen WLAN-Zugängen auseinandersetzen.   

 
 
 

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr



gefördert durch                                                     Kooperationspartner

Logo be-Berlin der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft
Logo jfsb - Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin, Stiftung des öffentlichen Rechts
Logo jup! Berlin
Logo dvr
Logo: infopool@jfsb.de