Trailer: Theaterstück "Amors Psyche"

23.08.2021

Das vom Jugend-Demokratiefonds geförderte Stück baut lose auf der Handlung des römischen Märchens „Psyche und Amor" auf. Doch statt der klassischen Liebesgeschichte werden Gendernormen und romantisierte Konstrukte thematisiert und hinterfragt. Der Trailer des Stücks bietet einen Einblick in das Förderprojekt.

Amors Psyche ist ein Theaterhybrid, eine Performance aus einer Performance, ein Space zum Weiter- und Umdenken. Die Liebesgeschichte von Amor und Psyche bietet den Rahmen, in welchen die Theatergruppe Konflikte einbettet, denen sich jeder Mensch universell immer wieder stellen muss. 

Der Trailer des Stücks eröffnet einen kleinen Einblick auf das komplexe Ergebnis des Förderprojekts.

Amors Psyche - Mit:
Magdalena Gräslund, Ben Engelgeer, Judith Gailer, Laetitia Toursarkissian, Marlene Kommallein, Pepe Röpnack, Zarah Kofler, Leon Blohm, Leander Dörr, Henrick Sternke
Text: Leander Dörr, Magdalena Gräslund, Ben Engelgeer
Bühne: Lilith Krause Kostüm: Zarah Kofler
Musik&Ton: Julian Dörr
Licht&Technik: Henry Meier, Kai Otte
Kamera: Kai Otte
Maske: Naomi Naomz
Regie: Leander Dörr

Das vielschichtigeTheaterstück wurde aus Mitteln des Landesprogramms "STARK gemacht! - Jugend nimmt Einfluss" der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie gefördert.

Kontakt
Leander Dörr (leander.doerr@icloud.com)

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr